Foto: WSV Archiv

Verein

WSV trauert um Emil Meisen

Mittwoch, 27.07.2022 16:04 Uhr | Alois Urban

Der Wuppertaler SV trauert um Vereins-Legende Emil Meisen, der nun im Alter von 82 Jahren verstorben ist. 

WSV-Legende Emil Meisen, der von 1963 bis 1974 das Trikot des Wuppertaler SV trug, ist im Alter von 82 Jahren in Düsseldorf verstorben. 

Meisen gehörte zu den Aufstiegshelden des WSV, für den er in der Bundesliga 59 Spiele absolvierte. In der Saison 1972/73 qualifizierte sich der Defensiv-Spezialist mit Wuppertal nach einem starken 4. Tabellenplatz sensationell für den UEFA-Pokal. 1974 beendete Meisen seine Karriere. 

Der Wuppertaler SV spricht allen Angehörigen sein tiefes Mitgefühl aus. Danke für alles, Emil! Ruhe in Frieden!